Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Röstis ohne Kartoffel
#1
400 g
Suppengrün Wurzel, Sellerie, Lauchzwiebel.
2
Eier
3 EL
Mehl (vorzugsweise Dinkelmehl)
 
1
Suppengrün putzen und schälen. Möhren und Sellerie raspeln, Lauch in feine Streifen schneiden.
2
Eier in eine Schüssel geben, mit Mehl, Salz und Pfeffer verrühren. Gemüse untermischen.
3
Gemüsemasse esslöffelweise im heißen Öl 3 Min lang von beiden Seiten goldbraun backen.


Angehängte Dateien
.pdf   röstis ohne Kartoffel.pdf (Größe: 29,54 KB / Downloads: 1)


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste